Winter

Advent und Weihnachtszeit in Klais

Bei uns im Klais haben sich die fehlende Veranstaltungen ganz positiv auf das Miteinander ausgewirkt. Da es keinen Martins Umzug geben durfte, haben viele Einwohner ihre Häuser extra mit Kerzen beleuchtet und die Kinder sind einzeln mit ihren Eltern und Laternen durch’s Dorf gezogen.
Unsere schöne Kapelle aus dem 16. Jahrhundert war liebevoll geschmückt und für jeden zugänglich. Und weil wir alle so dankbar waren, haben wir diese Initiative im Advent wie eine bereits liebe gewonnene Angewohnheit wiederholt.
Jedes Advent-Wochenende hat sich eine andere Familie bereit erklärt die Klaiser-Kapelle zu schmücken.